Anmelden

Herzlich willkommen

"Starten Sie jetzt bei Ihrer Sparkasse Herford"

Schön, dass Sie sich für das Berufsbild Bankkauffrau/-mann interessieren!

Andreas Esch, Ausbildungsleiter

Ausbildung

Zukunft gemeinsam gestalten

Berufseinstieg, Studium, Karriere

Warum Sie die Sparkasse Herford als Ihren kompetenten Ausbildungspartner wählen sollten: 

  • Bereits in der Ausbildung erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgabenfelder.
  • Sehr gute Übernahmechancen geben Sicherheit für Ihre Zukunft.
  • Ein tolles Arbeitsklima in einem großen Azubi-Team.
  • Ihre Persönlichkeit ist gefragt und kommt von Anfang an voll zur Geltung.
  • Schon von Beginn an werden Ihre Leistungen attraktiv honoriert.
  • Bei uns haben Sie vielfältige Karrierechancen vom Studium bis zur Führungsposition.

Spannend ab dem ersten Tag!

 

"Was mir bei der Ausbildung wichtig ist"

Was verdiene ich während der Ausbildung?

1. Ausbildungsjahr 1.000 Euro

2. Ausbildungsjahr 1.040 Euro

3. Ausbildungsjahr 1.100 Euro 

  • erfolgreiche Abschlussprüfung 400 Euro

Die Ausbildungsvergütung erhalten Sie 13 mal im Jahr. (Stand 2016)

Andreas Esch

Vera Günter

Berufsbild

Was machen Bankkaufleute?

Geld und finanzielle Angelegenheiten stellen einen wichtigen Bereich im Leben vieler Menschen dar. Kunden erwarten daher in Ihren Sparkassen freundliche und kompetente Beratung.

Bankkaufleute im kundennahen Bereich beraten zu den Themen

  • Service und Liquidität
  • Absicherung der Lebensrisiken
  • Altersvorsorge und Vermögensaufbau 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Fachoberschulreife und / oder Fachhochschulreife bzw. Abitur
  • Eine positive Ausstrahlung
  • Kontaktfähigkeit/-freude
  • Ein freundliches Auftreten und gute Umgangsformen
  • Interesse an Beratung und Verkauf
  • Spaß an Teamarbeit
  • Gute Allgemeinbildung (Tipp: Tageszeitung lesen)
  • Mathe-Ass? Nicht nötig. Aber ein gutes Verständnis für Geld und Zahlen schon!
Ablauf und Inhalte

Bestandteile der Ausbildung

Start der Ausbildung

Schon das Einführungsseminar fördert das Teamverständnis mit den neuen Kollegen und Sie lernen Ihre Ausbildung von allen Seiten kennen.

Selbstlerntage

Sie bestimmen an diesen Tagen eigenständig, mit welchen Themen Sie sich mit Ihren Mitazubis beschäftigen, um Ihre Lernziele zu erreichen.

EVA - Das Herzstück unserer Ausbildung

Die EVA-Woche ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil im dritten Ausbildungsjahr. Hier haben Sie die Aufgabe, mit Ihren Mitazubis eine Filiale eine Woche lang komplett eigenständig zu leiten.

Perspektiven

Unser wichtigstes Eigenkapital sind unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen!

Mit einer erfolgreich absolvierten Ausbildung haben Sie daher alle Weichen für unsere gemeinsame Zukunft gestellt:

  • gut vorbereitet für den Start als "Bankkaufmann/-frau"
  • anspruchsvolle Aufgaben direkt im Anschluss an Ihre Ausbildung
  • gemeinsame Planung Ihrer nächsten Karriereschritte oder persönlicher Weiterbildung
  • Besetzung der meisten Fach- und Führungspositionen durch eigene Mitarbeiter

„Unsere Auszubildenden von heute, sind unsere Fach- und Führungskräfte von morgen.“

Beate Dewenter, Bereichsdirektorin Personalmanagement

 

 

Ausbildung beendet und wie geht es weiter?

 

"Gestalten Sie Ihre Karriere"

Wir gestalten Ihren Karriereweg gemeinsam.

  • Persönliche Fördervereinbarung
  • Trainings und Seminare
  • Berufsbegleitende Fortbildung
  • Fachseminare oder Studiengänge im Bereich Banking & Finance

Förderkreis für Nachwuchskräfte

Der Förderkreis bietet besonders engagierten und erfolgreichen Nachwuchskräften die Möglichkeit, direkt nach der Ausbildung viele zusätzliche Erfahrungen für einen guten Karrierestart mitzunehmen.

Cookie Branding
i