Anmelden

Nachhaltigkeit 

Verantwortlich denken und handeln

Nachhaltigkeit 

Verantwortlich denken und handeln

Das Thema Nachhaltigkeit betrifft uns alle, so auch die Sparkasse Herford. Für die Bürgerinnen und Bürger im Kreis Herford gehen wir jeden Tag neue Schritte, um unserer Verantwortung gerecht zu werden.

Unser Weg zu einer nachhaltigeren Sparkasse

Das Thema Nachhaltigkeit gewinnt seit Jahren für uns als Sparkasse Herford immer mehr an Bedeutung. Dabei ist Nachhaltigkeit für uns kein zu erreichendes Endziel, sondern ein Weg, den wir kontinuierlich ausbauen und verfolgen.

Wir freuen uns, Ihnen hier einen Einblick in unsere bisherigen Schritte zu geben. 

„Für uns heißt nachhaltige Entwicklung, ökonomische, ökologische und soziale Aspekte gleichberechtigt zu sehen und in unsere Entscheidungen einzubeziehen. Mit unserer Geschäftstätigkeit vor Ort und dem Engagement unserer zwei Stiftungen sorgen wir für eine nachhaltige Entwicklung des Kreises Herford.“

Peter Becker
Vorstandsvorsitzender

Nachhaltig sein

Wir sind nachhaltig

Der Gründungsgedanke der Sparkassen als öffentlich rechtliche Geldinstitute verpflichtet uns seit dem ersten Tag des Bestehens dazu, der Region und den Menschen, die hier leben, zu dienen. Dazu gehört auch das Thema Nachhaltigkeit, das wir sehr ernst nehmen.

Selbstverpflichtung für klimafreundliches und nachhaltiges Wirtschaften

Mit der jüngsten Unterzeichnung der freiwilligen „Selbstverpflichtung deutscher Sparkassen für klimafreundliches und nachhaltiges Wirtschaften“ erklären wir unseren Willen, den Geschäftsbetrieb weiter konsequent an nachhaltigen Kriterien auszurichten. Damit gehören wir zu der Mehrheit der Sparkassen, die sich ebenfalls zu den Grundsätzen für verantwortungsbewusstes Bankwesen der Vereinten Nationen bekennen. 

Klimaneutralität im Geschäftsbetrieb

Seit 2020 ist der Geschäftsbetrieb der Sparkasse Herford klimaneutral.

Aufbauend auf dem Mechanismus des globalen CO2 -Ausgleichs kompensieren wir die nicht vermeidbaren CO2-Emissionen durch die Förderung und Unterstützung globaler zertifizierter Klimaschutzmaßnahmen, die nachweislich Treibhausgase einsparen.

Unsere Sparkassen-Bienen

Einen summenden Beitrag zur Nachhaltigkeit und Artenvielfalt vor Ort stellen unsere Sparkassen-Bienen dar. 

Imkervereine der Region nutzen Flächen an unseren Sparkassengebäuden zum Aufstellen von Bienenstöcken und unsere Kolleginnen und Kollegen engagieren sich durch Patenschaften auch ganz persönlich für die Bienenstöcke.

Gemeinnützige Projekte

Wir als Sparkasse Herford engagieren uns vielfältig für das Gemeinwohl, die Region und die Menschen, die hier leben. Dazu unterstützen wir zahlreiche Veranstaltungen, zum Beispiel Stadtfeste, Sportveranstaltungen und kulturelle Ereignisse.

Durch Spenden und Sponsoring in Höhe von rund 900.000 Euro jährlich werden so wichtige Aktivitäten oft erst möglich.

Verantwortung übernehmen

Wir übernehmen Verantwortung

Nachhaltigkeit hat einen hohen Stellenwert in unserer Sparkasse. Deshalb haben wir das Thema Nachhaltigkeit fest in unserer Geschäftsstrategie verankert. Unser Handeln richten wir konsequent daran aus.

Bauvorhaben und Gebäude

Das Thema Nachhaltigkeit berück­sich­tigen wir als Sparkasse Herford auch bei unseren neuen Bauvorhaben und der energetischen Sanierung unserer bestehenden Gebäude.

Mitarbeitermobilität

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen bei ihren Dienstwegen auf klima­freundliche Fortbewegungs­möglichkeiten. Damit leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung unserer CO2-Emissionen.

Innovationsmanagement mit nachhaltigen Kernthemen

Unser Innovationsmanagement ist stark auf das Thema Nachhaltigkeit ausge­richtet. Themen wie zum Beispiel Enkel­tauglichkeit oder Mobilität stehen deshalb im Fokus der Innovations­maßnahmen.

Nachhaltigkeit wird nicht nur bei uns groß geschrieben, sondern auch in der gesamten Sparkassenorganisation. Hier bekommen Sie einen Einblick über die Haltung, Produkte und Initiativen der Sparkassen-Finanzgruppe.  

Unterschiede machen

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen den Unterschied

Das Herzstück der Sparkasse Herford sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Thema Nachhaltigkeit ist nicht nur ein fester Bestandteil in der Ausbildung, sondern begleitet unsere Kolleginnen und Kollegen jeden Tag vor Ort.  

Energie-Scouts

Ab dem ersten Tag der Ausbildung erhalten unsere Auszubildenden einen Einblick in unsere Nachhaltigkeits-Aktivitäten und unser Engagement vor Ort.

Seit 2020 qualifiziert unsere Sparkasse darüber hinaus ausgewählte Nachwuchskräfte zu "Energie-Scouts" bei der regionalen IHK. Die Energie-Scouts entwickeln ein konkretes Konzept zur CO2-Reduzierung und setzen dieses in unserer Sparkasse um. Im letzten Jahr bezog sich das Projekt auf den CO2-Ausstoß bei der Anfahrt unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu ihrem Arbeitsplatz und unterstützte damit unsere Aktivitäten im Kernthema „Mobilität“.

Beruf und Familie

Da sich das Leben immer wieder unerwartet ändern kann, spielt für uns die Vereinbarkeit von Familie und Beruf eine große Rolle. Um die individuelle und ausgewogene Work-Life-Balance zu erreichen, stehen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern folgende Angebote zur Verfügung:

  • flexible Arbeitszeiten
  • verschiedene Teilzeitmodelle
  • Mobiles Arbeiten
  • Bezuschussung von Kita-Plätzen und
  • Ausgebildete Pflegebegleiter in unserer Sparkasse
Chancengerechtigkeit

Wir setzen uns tagtäglich dafür ein, dass wir die berufliche Entwicklung unser Beschäftigen gleichberechtigt fördern. Hierfür bieten wir allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern soziale und fortbildende Maßnahmen an, um die gesetzten Ziele zu erreichen. Die notwendigen Rahmenbedingungen für Chancengleichheit schaffen wir zum Beispiel durch zahlreiche Maßnahmen zur Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Durch die Corona-Pandemie sind die Anforderungen an berufstätige Eltern deutlich gestiegen. Mobiles Arbeiten und Sonderurlaubsmöglichkeiten bieten hier Erleichterung.

Mobiles Arbeiten

Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern seit 2020 verstärkt die Möglichkeit an, mobil zu arbeiten. In Kombination mit den flexiblen Arbeitszeiten können unsere Beschäftigten sich auf diese Weise Freiräume schaffen, die z. B. für die Betreuung von Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen genutzt werden können. 

Ein positiver Nebeneffekt ist, dass dieses Angebot auch zur Nachhaltigkeit beiträgt, indem es unseren klimatischen Fußabdruck durch weniger Dienstwege reduziert. 

Publikationen

Unsere Publikationen

Hier finden Sie Informationen zum Nachhaltigkeits­-Engagement unserer Sparkasse sowie nachhaltig­keitsbezogene Publikationen gemäß den Offenlegungs­pflichten im Finanz­dienstleistungssektor.

Unser Nachhaltigkeitsbericht

Hiermit veröffentlichen wir den Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2020. Der Nachhaltigkeitsbericht informiert über das Nachhaltigkeits-Engagement der Sparkasse Herford. Wir erstellen den Bericht anhand der Systematik des Deutschen Nachhaltigkeitskodexes (DNK)

Nachhaltigkeit in der Anlageberatung

Eine verantwortungsvolle Anlage­beratung gehört zum Selbstverständnis Ihrer Sparkasse. Daher wird auch der Faktor Nachhaltigkeit in der Anlageberatung berücksichtigt. Wie genau dies erfolgt, erfahren Sie im Rahmen der Informationen gemäß der nachhaltigkeits­bezogenen Offenlegungspflichten.

Nachhaltigkeit in der Versicherungsvermittlung

Auch in Versicherungsfragen berücksichtigt Ihre Sparkasse als regional verwurzeltes Kreditinstitut den Faktor Nachhaltigkeit. Wie genau dies erfolgt, erfahren Sie im Rahmen der Informationen gemäß der nachhaltigkeitsbezogenen Offenlegungspflichten.

Nachhaltigkeit in der Vermögensverwaltung

Als ein regional verwurzeltes Kreditinstitut mit öffentlichem Auftrag gehört für die Sparkasse Herford verantwortungsvolles Investieren innerhalb unserer Vermögensverwaltung zum Selbstverständnis. Wie genau dies erfolgt, erfahren Sie im Rahmen der Informationen gemäß den nachhaltigkeitsbezogenen Offenlegungspflichten.

 Cookie Branding
Nicht jetzt

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Für die Dauer Ihres jetzigen Besuchs dieser Website werden keine weiteren Cookies gesetzt, wenn Sie das Banner oben rechts über „X“ schließen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer "Erklärung zum Datenschutz". Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern.

i