Anmelden

S-Dispositionskredit¹

Finanziellen Spielraum vergrößern

Überblick

Ihr Dispo im Überblick

  • Für 11 % Soll­zinsen pro Jahr
  • Die Bereit­stellung ist kosten­frei
  • Die Zinsen werden nur bei tatsäch­licher Nutzung fällig
  • Für jeden beliebigen Verwendungs­zweck
  • Zahlen Sie Ihren Dispo als Gesamt­summe oder in Teilen jeder­zeit zurück

Voraus­setzungen für einen S-Dispositionskredit

  • Sie sind voll­jährig
  • Sie haben ein regel­mäßiges Ein­kommen

11 % Sollzinsen pro Jahr²Es gilt ein Sollzinssatz für den Dispositions­kredit von 11 % p. a. (7,69 % p. a. im MeinGiroPremium) und ein Überziehungszins in von 11 % p. a. (7,69 % p. a. im MeinGiroPremium) für die Zeit und Höhe der Nutzung bei vierteljährlicher Abrechnung.

Volle Transparenz

Informationen zur Kredit­höhe erhalten Sie auf Ihrem Konto­auszug.

Flexible Nutzung

Nutzen Sie je nach Bedarf die ganze Spanne Ihres Kredites.

Finanzieller Spielraum

Mit dem S-Dispositionskredit haben Sie immer die passende Geldreserve für spontane Wünsche oder unerwartete Ausgaben.

Schieben Sie Ihre Wünsche nicht auf

Mit dem S-Dispositionskredit haben Sie jederzeit die Freiheit, sich und Ihren Liebsten etwas zu gönnen. Den Zeitpunkt und die Höhe der Rückzahlung können Sie dabei frei wählen.

KontoSchutz – Sicherheit für die ganze Familie

Erfüllen Sie sich Ihre kleinen und großen Wünsche mit einem sicheren Gefühl.

Ihr nächster Schritt

Richten Sie Ihren S-Dispositionskredit online in nur wenigen Minuten ein oder erhöhen Sie Ihren Kredit­rahmen.

Es gilt ein Soll­zinssatz für den S-Dispositionskredit von 11 % pro Jahr und ein Soll­zinssatz für die geduldete Konto­überziehung von 11 % pro Jahr, jeweils für die Zeit und Höhe der Nutzung bei viertel­jährlicher Abrechnung.

Online einrichten

S-Dispositionskredit online einrichten oder erhöhen – so geht’s

  1. Füllen Sie Ihre persönlichen Angaben aus oder melden Sie sich mit Ihren Zugangs­daten im Online-Banking an.
  2. Geben Sie die individuelle Wunsch­höhe Ihres Dispositions­kredits an.
  3. Füllen Sie die Antrags­strecke aus und senden Sie diese online an Ihre Sparkasse.
  4. Ihre Sparkasse prüft die Angaben und stellt Ihnen Ihren Kredit­vertrag mit allen weiteren Unter­lagen innerhalb von drei Kalender­tagen per Post zu oder ins Elektronische Post­fach ein.
  5. Bitte reichen Sie anschließend den unter­schriebenen Antrag in Ihrer Filiale ein.
  6. Ihr Dispositions­kredit wird bereit­gestellt.

Übrigens: Möchten Sie Ihren S-Dispositionskredit ändern oder erhöhen, tragen Sie einfach Ihre Anpassungs­wünsche im Antrags­formular ein.

Ihr nächster Schritt

Richten Sie Ihren S-Dispositionskredit online in nur wenigen Minuten ein oder erhöhen Sie Ihren Kredit­rahmen.

2 Die Anpassung des Sollzins- und des Überziehungszinssatzes richtet sich nach der Veränderung des folgenden Referenzzinssatzes: Leitzins  (Hauptrefinanzierungssatz) der Europäischen Zentralbank

Maßgeblich ist der am 15.3. / 15.6. / 15.9. / 15.12. ermittelte Wert des Referenzzinssatzes. Die Entwicklung des Referenzzinssatzes wird die Sparkasse Herford vierteljährlich überprüfen. Hat sich zu diesem Zeitpunkt der Referenzzinssatz um mindestens 0,01 Prozentpunkte gegenüber seinem maßgeblichen Wert bei Vertragsabschluss bzw. der letzten Anpassung der o.g. Zinssätze verändert, sinken oder steigen diese um ebenso viele Prozentpunkte mit Wirkung zum 1. Tag des Folgequartals. Der Kreditnehmer wird mit dem Rechnungsabschluss über die Zinssätze unterrichtet. Den aktuellen Referenzzinssatz können Sie bei der EZB einsehen.

 Cookie Branding
i